Am 11. März 2012 haben die Stimmbürger/innen einem optimierten Projekt einer multifunktionalen Eissporthalle zugestimmt. Das Projekt beinhaltet in einer zentrumsnahen und damit auch für Fussgänger leicht erreichbaren Lage ein Hockeyfeld, einen Curling-Bereich mit vier Bahnen, Garderobe und technische Räume sowie eine Halle für Kampfsportarten. Die gesamten Kosten belaufen sich auf 19 Millionen Franken. Auf dieser Seite können Sie den Baufortschritt verfolgen. Die Fertigstellung ist für Sommer 2017 geplant.

Weitere Informationen zur neuen Sportarena finden Sie auf auf der Homepage von Iischi Arena: www.iischi-arena.ch